Startseite
  Über...
  Archiv
  BIlder
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    mann-mit-12x3

    - mehr Freunde


http://myblog.de/sklavinmeinesherrn

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gute Vorsätze und die Frage,wie schläft man ein ?

Das betrifft nicht mich.Nur,wenn ich trinke,Ich schlafe zwar ein,tanze dann aber gegen 3 Tango.Dann ist ein weiter schlafen unmöglich.Mein Herr sagt immer,er beneidet mich.Ich drehe mich um und er sagt,man kann nicht bis 3 záhlen und ich bin weg.Stimmt auch.Und meist schlafe ich auch durch.Wenn ich nicht,wie leider so oft,Alpträume habe.Bei meinem Herrn ist das leider nicht so.Ich denke,es hat zum Teil psychische Gründe.er kriegt schon leichte Panik,dass er nicht einschlagen kann,wenn es Richtung Bett geht.Schläft er einmal,ist es meist gut.Aber genau da liegt das Problem,dass Einschlafen.er hat ja vor 3 Wochen aufgehört zu rauchen,(klappt fast!),abzunehmen (klappt krankheitsbedingt sehr gut!) und abends kein Bier mehr zu trinken.Ich erwáhnte das schonmal,als ich ihn kennen lernte,trank er abends 3 halbe Liter,um die nötige Bettschwere zu bekommen.Das steigerte sich dann aber und er zog selbst die Bremse,weil ihm natürlich klar ist,dass das keine Lösung ist.Jetzt kämpft er aber wirklich mit Einschlafstörungen .Nicht immer,aber häufig.Lösung ist dann erst Griff zur Schlaftablette,wirkt das nicht,noch was pflanzliches und als letzte Lösung,1-2 Bier.Und ich denke auch,1-2 Zigaretten dazu.Mein Herr nennt das immer,"Die Nacht der langen Messer."Mir tut das immer furchtbar leid.Am Anfang dieses Jahres war das eigentlich nicht so.Ohne Bier,von 1 auf 1/2 Schlaftablette runter und er schlief ein-mhmmmm,eigentlich bis wir krank wurden.Aber ich denke,das kriegen wir auch noch in den Griff.Und wenn es so bleibt,mit 1-2 Bier kann man leben.Probleme sehe ich ernsthaft im Sommer,denn mein Herr raucht nie im Haus und jetzt im Winter,immer raus,nicht so angenehm.Anders wird das im Sommer werden,das befürchte ich schon,,man sitzt fast immer draussen,es ist schön warm,lange hell.......das wird schwierig.
3.2.17 09:09
 
Letzte Einträge: Auf und ab, Nach langer Zeit..., Vergänglichkeit, Nachtrag, Hoffnung , Tja....


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


ANIA / Website (3.2.17 07:49)
Mein sicherstes Einschlafmittel ist, mir vorzunehmen, noch einen intensiven und vertrauten Kontakt durch das (LINK) zu versuchen ;-)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung